Sie sind hier

Militärseelsorge

E-Mail: 
evmil.noe [at] bmlv.gv.at
Telefon: 

Wollten Sie schon einmal als Zivilperson in eine Kaserne hinein? Wahrscheinlich wird sich Ihnen ein Wachsoldat in den Weg gestellt haben. Denn nicht jeder darf in eine Kaserne hinein. Auch nicht jeder, der in eine Kaserne hineinkommt, findet sich dann darin zurecht. Dienstgrade, Abkürzungen, Uniformen, taktische Zeichen trennen die Outsider von denen, die in diesem Umfeld arbeiten. Der Militärseelsorger arbeitet hier und ist ein Spezialist unter den Pfarrern für dieses Umfeld. Er besucht, begleitet und betreut die jungen Menschen im Grundwehrdienst und die anderen Soldaten (das Kader) des Österreichischen Bundesheeres im In- und Ausland.

Zu den Aufgaben des Militärpfarrers gehören

  1. Seelsorge (in der Kaserne, am Truppenübungsplatz in Allentsteig, im Assistenzeinsatz an der Grenze, aber auch im Ausland)
  2. Liturgische Feiern (Ansprachen bei Angelobungen, Segnungen, Totengedenken, Weihnachtsfeiern, aber auch Taufen, Konfirmation, Trauung und Begräbnisse) und
  3. Militärethischer Unterricht (Fragestellungen: Dienst an der Waffe, Christsein, Verantwortung für den Nächsten, Gewalt, Machtmissbrauch, ...)
  4. Repräsentative Aufgaben (Kommandoübergaben, Festveranstaltungen, .)

Die Stelle des Militärpfarrer für das Bundesland NÖ ist derzeit unbesetzt.

Die Militärseelsorge in NÖ wird z.Z. von Pfarrer Mag. Wilfried Schey, Militäroberkurat +43(0)664/622 1952 administriert.

Vizeleutnant Johann Brunner ist als Pfarradjunkt (Bürokraft, Küster, Lektor) und für die Koordination der Militärseelsorge in NÖ zuständig.

Telefon: 050201 3040 109
E-Mail evmil.noe [at] bmlv.gv.at

Es gibt in NÖ zwei Milizpfarrer:

  • Pfarrer Mag. Julian Sartorius, Militärdekan aus der Pfarrgemeinde Klosterneuburg 0699/18877 352 mit Milizpfarradjunkt Michael Kronberger, OStv
  • Pfarrer Mag. David Zezula, Militäroberpfarrer aus der Pfarrgemeinde St. Pölten 0699/18877 367

(Die Milizpfarradjunktenposten für das MilKdo Nö ist derzeit unbesetzt)

Zudem gibt es in NÖ noch Militärpfarrerinnen und Militärpfarrer im Nebenamt:

  • Amstetten: Pfarrer Mag. Siegfried Kolck-Thudt 0699/18877 321,
  • Bruck a. d. Leitha-Hainburg a. d. Donau: Pfarrer Mag. Jan Magyar 0699/18877 320
  • Horn: Pfarrerin Seniorin Mag. Birgit Schiller 0699/18877 345,
  • Krems: Pfarrerin Mag. Roswitha Petz 0699/1 88 77 399
  • Melk-Scheibbs: Pfarrer Lászlò Lászlò 0699/18877 359,
  • Tulln: Pfarrerin Mag. Ulrike Nindler 0699/18877 325

Zudem wird die Militärseelsorge unterszützt von:

  • Pfarrer i.R. Mag. Norbert Hantsch
  • Pfarrer i.R. Mag. Günter Battenberg
  • Univ. Prof. Dr. h.c. Pfarrer i.R. Mag. Ernst Hofhansl, Militärdekan,
  • Lektor Herwig Brunner, Wm und
  • Militärlektor Heinrich Lexa, Vzlt

Die Militärseelsorge wird zudem unterstützt von der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Soldaten (AGES) mit dem Vorsitzenden des Seelsorgebereichsausschusses für NÖ MR Dr. Andreas Lickl, ObstA aus St. Pölten.

Weitere Informationen zur Militärseelsorge in Österreich finden sie unter der Homepage www.bundesheer.at --> Service --> Seelsorge --> Evangelische Militärseelsorge

Direkter Link: www.bundesheer.at/organisation/beitraege/mil_seelsorge/evang_ms/index.shtml www.bmlv.gv.at/organisation/beitraege/mil_seelsorge/evang_ms/organisation.shtml